alchem

User Status


evident

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page Counter twoday.net AGB



chaos3 IP

Donnerstag, 9. September 2010

Päuschen...

Hiho!

Länger schon nichts mehr geschrieben...

Ja, man findet mich jetzt vermehrt auf Facebook.
Zu welchem ich ja ein gespaltenes Verhältnis habe,
allerdings ist es gut um flott kurze Einträge zu erstellen
und mir gefällt, daß vermehrt ein Austausch unter den vernetzten
"Freunden" passiert.

Ich mags nicht, aber ich nütz es gern.
*ggg*

Blog ist halt eher, so meinem Empfinden nach, ein statisches Webtagebuch.

So. Und jetzt wieso auch immer ein Katzenfoto.
Das kann einfach nie zu viel sein. Und unnütz auch nicht.
Einfach immer passend. *hahaha*

puppiliebsmall

Mitlesen tu ich aber schon noch.
;-)

Ciao,
A.

Donnerstag, 10. Juni 2010

Models...

Äh...

"Österreicherin ist Germany's next Topmodel"

...Hm...doch eigenartiger Titel...*ggg*

Ist zwar schön, daß eine Österreicherin DAS Model bei dieser
mühsamen, langweiligen, gepushten, marketingverseuchten Show,
geworden ist....
...na, Hauptsache sie wird Deutschlands nächstes Topmodel.

...und....bah...diese ständigen verenglischten Wörter, die in dieser
TV-Geschichte zwischen den Protagonisten hin -und hergereicht werden...

Außerdem...
Ist das noch immer so ein Traum(job)ziel....Model zu werden?
Von den jungen Mädels?

Wäre mir nicht ganz verständlich.

Donnerstag, 27. Mai 2010

Facebook dritter Akt

Vielleicht hat ja jemand noch gar nicht folgendes Zitat von
Zuckerberg, dem Gründer von Facebook, aus den Anfängen seiner Erfolgsperiode, gelesen?

Ich bringe es gerne hier nochmal im Originaltext:

Zuck: Yeah so if you ever need info about anyone at Harvard
Zuck: Just ask.
Zuck: I have over 4,000 emails, pictures, addresses, SNS
[Redacted Friend's Name]: What? How'd you manage that one?
Zuck: People just submitted it.
Zuck: I don't know why.
Zuck: They "trust me"
Zuck: Dumb fucks.


[Von hier übertragen.]

Das orge dabei ist: Das ist ein mitgeloggtes Protokoll eines IM-Chats.

Klar kann das "witzig" gemeint sein, kenn den Humor vom Zuckerberg ja nicht. Vielleicht ein leichter Anflug von äh...Zynismus, oder so.
Allerdings, da er sich ja vehement dafür einsetzt, Daten generell als öffentliches Gut zu sehen....wohl eher weniger.

Lustig finde ich eher, daß "Dumb fucks" ja in den deutschen Medien gerne mit Vollidiot(en) übersetzt wird.
Wobei das ja schon noch etwas härter formuliert ist.

Gut...in manchen Gegenden ist es ja auch üblich sich mit F*** YOU
zu begrüssen...*ggg*

Hinterläßt einen miesen Nachgeschmack.

Facebook zweiter Akt

So, die Privatsphäreneinstellungen bei mir lassen sich nach wie vor nicht ändern.

Heißt im Klartext: JEDER kann Fotos von mir sehen, oder Beiträge von mir lesen, ob ich will, oder nicht.

Auch kann JEDER bei Facebook mit den jeweiligen Anwendungen, die auf Daten von anderen zurückgreifen (das sind meist sichtlich harmlose Spielereien, die aber "versteckte" Werbemaßnahmen sind) auf Daten meinerseits zurückgreifen, ob ich will, oder nicht.

So wäre es prinzipiell möglich, daß ich von Firma XYZ eine nette Geburtstagskarte (oder vielleicht doch eine andere Nachricht?) bekomme, per Mail an mich gesandt, obwohl ich selber mit der Firma noch gar nix zu tun hatte.

Ob ich will, oder nicht.

Und: natürlich habe ich das schon dem Support gemeldet.
Der befindet sich nicht irgendwo offensichtlich zum Anklicken...
...sondern tief, tief versteckt hinter einigen Klicks und beantworteten Fragen.
Mal warten, ob da was kommt.
Ich stehe ja mit dem Problem nicht alleine da.
Man möge sich nur die zahlreichen Diskussionen bei Facebook dazu ansehen.

Hab ich schon erwähnt das Facebook beliebt auch gerne häufiger
die Einstellungsmöglichkeiten zu ändern, so daß der geneigte Benutzer
selber immer schauen muß, ob er jetzt der Welt, oder doch nur seinen Freunden Botschaften bringt?

Tja, tja...

Mittwoch, 26. Mai 2010

Facebook, Twitter...

Tjaha...dachte ich mir...ich teste das Zeug mal aus.

Also, Zeug = Facebook, bzw. Twitter

Bei Twitter hab ich mich ja schon vor langer Zeit registriert.
Aber nur die ersten Tage genutzt.
Hat sich einiges verändert.
Ist mittlerweile tatsächlich zu einem vernetzten Kommunikationssystem
angewachsen...was man mögen, oder einfach ignorieren kann.

Und da bin ich mir noch nicht sicher...ob ich es mag...oder...

Jedenfalls gerade lustig, mal wieder mit was herumzuspielen.

Dann dachte ich mir...Ha...Facebook könnte ich auch mal antesten.
So habe ich mich dort in die Welt der Datenkrake begeben
und...unter einem Pseudonym eingetragen.
Nicht zu unrecht, wie sich jetzt nach knapp 2 Tagen Nutzung beweist.
Weil: ICH KANN DIE PRIVATSPHÄRENEINSTELLUNGEN NICHT ÄNDERN!

Ist ja ein lächerliches Problemchen, was durchwegs bei vielen Usern,
warum auch immer, auftritt.

Na, kann halt JEDER auf Deine Daten zurückgreifen.
Was solls.

Dann habe ich noch herumprobiert mit so Tools, die die Nachrichten
zwischen Twitter und Facebook abgleichen...
...na, das ist erst ein Dreck.
Mal gehts, mal nicht, mal Fehlermeldung, mal tuts als gehts nicht,
geht aber trotzdem usw.
Cool. Oder besser: gar nicht cool.

Außerdem mit den Freundschaftsanfragen usw.....na, ja...
dann sind da Freunde von Freunden, die dann einem angeboten werden,
ihnen eine Freundschaftsanfrage zu schicken.
Ja, wenn das auch gleich so klappen würde.
Habe einem mehr als 10x so Anfragen geschickt, jedesmal mit so
einer mühsamen Capture-abfrage, weil die nicht und nicht weggegangen ist.

Ist ja nicht so, daß Facebook erst seit ein paar Tagen online ist.

Weiters stört mich, daß es außer mit so eigenen Browsertools, nicht möglich ist das Layout zu ändern.
Ist sogar bei Twitter möglich.

Wenigstens klappt der Datenabgleich Handy- Facebook bzw. Twitter
ist ja auch schon was.
Das finde ich nämlich schon geil:
Ein Foto schießen, einem Twitterunterstützenden Dienst schicken
und das erscheint dann mit entsprechendem Link bei Twitter
bzw. vollkommen, wenn PowerTwitter installiert ist.
(Der Browser zeigt dann den Link als Foto an.)

Bin mir also noch nicht klar darüber, ob ich die beiden Internetgeschichterl
jetzt auch weiterhin nützen werde,
oder ob das nur so zum Spielen ist.

Jetzt spiele ich mal damit rum...und dann wird es sich eh zeigen.

Wenn mich jemand bei dem einen oder anderen Dienst finden will...
...einfach nachfragen!
:-)

Ciao,
A.

Dies und Das...tralala

Hiho!

Na...die letzten Wochen waren äußerst turbulent.
Wäre aber zuviel...zum Erzählen.
;-)

Deswegen...gleich einen anderen Beitrag schreiben.

Freitag, 26. März 2010

Schneeflocken im Frühling

Die schönsten und größten und widerstandsfähigsten Schneeflocken müssen leider auch mal schmelzen.

Danke für alles.
Ich liebe Dich.

Pfiat Di.

A.
logo

Aktuelle Beiträge

Jo.... ;-) Manche Pausen...
Jo.... ;-) Manche Pausen sind...äh...länger? ;-)
XVII (Gast) - 30. Mai, 16:02
du machst hier mittlerweile...
du machst hier mittlerweile auch schon lang ein päuschen,...
LuciaS - 14. Apr, 15:25
Ah! Dann muß ich...
Ah! Dann muß ich gleich mal schauen, ob ich Dich...
XVII (Gast) - 18. Feb, 23:58
Das mit der Facebookverweigerin...
Das mit der Facebookverweigerin hat sich übrigens...
Esmerelda - 6. Feb, 22:10
Na? Wer wirft denn mit...
Na? Wer wirft denn mit so lieblich Worten um sich? Tipp:...
XVII (Gast) - 5. Feb, 22:35
hab dich lieb arschloch
verzei mir
anna (Gast) - 3. Feb, 14:04
Ich lass mal einen Gruß...
Ich lass mal einen Gruß hier, da ich immer noch...
Esmerelda - 5. Nov, 12:25

Status


email

Online seit 4517 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 30. Mai, 16:02

Daten
Du weißt...
Genial Fraktal
Kurioses
Liber AL
Magie
Music
News
Notizen
Sinn - los
Ver Spiel t
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren